Wissen für zwischendurch

mitSarah Oltmanns

Auf Instagram ist "IstDasFakt?!" der Faktenchecker! Bei "Wissen für zwischendurch" klären wir jede Woche Sonntag ein Gerücht, oder widmen uns interessantem Wissen.

Kiffen macht dumm!

Kiffen wird in Deutschland immer beliebter. So gaben 2008 noch 11,6 % der 18- bis 25 jährigen an, innerhalb der letzten zwölf Monate Cannabis geraucht zu haben. 2015 waren es schon 17,7 %, und das, obwohl Kiffen nicht nur illegal ist, sonder auch nachweislich der Gesundheit schadet.

Und, nicht zu vergessen: Es macht dumm. Oder?

Über den Autor
Wissen für zwischendurch.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei